Kinder bei KiM

Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres gehören KiM durch die Teilnahme an einer Kindergruppe der Guttempler an. Ihre Zugehörigkeit können die Kinder auf eigenen Wunsch und mit Zustimmung der Eltern durch eine Feier, bei welcher ihnen eine entsprechende Urkunde überreicht wird, bekunden. Vor der Feierlichkeit werden die Kinder in altersgemäßer Weise mit den Zielen der Guttempler vertraut gemacht.

Förderer von KiM

Die Arbeit von KiM wird durch Guttempler als Einzelpersonen oder Familien sowie durch einzelne Gruppierungen der Guttempler (Gemeinschaften, Landesverbände) gefördert, die sich zur Zahlung eines jährlichen Mindestbeitrags bereit erklären.

Förderbeiträge

Der jährliche Förderbeitrag für einzelne Guttempler beläuft sich auf mindestens 20 Euro, für Familien auf mindestens 30 Euro, für Guttempler-Gliederungen (z. B. Gemeinschaften, Landesverbände) auf mindestens 50 Euro.

 
Erstelldatum: Datum 10.12.2015
Dateigröße: Dateigröße 193.7 KB
Downloads: Download 87

IOGT International

14. Dezember 2018

  • A Star Is Born And So Many Are Lost

    To me, it is obvious. We do not care. We exploit. In the name of fun. Entertainment. Even friendship. The lack of reflection in this area is alarming and harmful and it needs to change. We are talking about removing the stigma around (alcohol) addiction; we are talking about removing stigma about mental health problems, including substance use disorders but removing the stigma is impossible in this alcohol norm that glorifies the substance and completely ignores the harms of all the promotions, ill-concieved jokes, advertisments and endorsements...

    The post A Star Is Born And So Many Are Lost appeared first on IOGT International.

Guttempler in Deutschland

14. Dezember 2018

  • Erklärung des IOGT-Weltkongresses

    Der 69. IOGT-Weltkongress appelliert an die Regierungen, der Alkoholpolitik Vorrang einzuräumen und fordert eine Rahmenkonvention zur Alkoholkontrolle.

    42 Länder, 77 Delegierte und 320 Teilnehmer nahmen an der 69. Sitzung des Internationalen Weltkongresses teil. Gemeinsam gaben sie die folgende Erklärung ab:

UNICEF: Kinder haben Rechte

13. Dezember 2018

  • Richtig Spenden zu Weihnachten: So machen Sie mehr aus Ihrer Spende
    Traditionell wollen viele Menschen in Deutschland besonders zu Weihnachten spenden, anderen Menschen helfen, Gutes tun.  Hier haben wir die wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie dafür sorgen können, dass Ihre Spende die größtmögliche Wirkung erzielt.